Kabarett Simpl Logo und Adresse

Im freien Fall
Simpl Revue 2017/2018

Im freien FallAb 01.09.2017

Losgelöst von allen Sorgen schweben wir über die wunderschöne Insel der Seligen. Plötzlich steigt die Geschwindigkeit. Wir kippen in die Vertikale. Der Gemüseacker kommt rasend auf uns zu. Flügel aus Wachs? Wir hätten es ahnen können. Der Kluge lernt aus dem Schaden anderer, nicht aus dem eigenen. Aus dem schönen Traum des Fliegens wird der absolute Albtraum. Es fliegt uns alles um die Ohren:
Kurz und Kern, Sobotka und Doskozil, Häupl und Ludwig, Strache und Hofer, van der Bellen mit Kopftuch und Zigarette, Trump und Terroristen, 72 Jungfrauen und 99 Luftballons, die Mindestpension, der 50-fach Jackpot im Lotto, die Paketzustellung, der ORF, OE 24, jede Menge Gratiszeitungen, die Wiener Linien im Buch der Rekorde: Panne auf der U1, U2, U3, U4 und U6, Dancing Stars mit Z-Promis, die Warteschlangen auf der Post, die Zentralmatura, 8 Stunden Wartezeit in der Notaufnahme und Ärzte am Existenzminimum.
Endlich sind alle Gedanken frei, weil wir nichts mehr im Schädel haben.

Erleichtert wachen wir auf. Es war doch nur eine Simpl-Revue. Selig schweben wir nach Hause, zurück auf die Insel.

Eine kabarettistische SIMPL-Revue
von Michael Niavarani
und Albert Schmidleitner

Darsteller: Claudia Rohnefeld, Alexandra Schmid, Joachim Brandl,
Martin Buchgraber, Roman Frankl, Alexander Sedivy und Ernst G. Vokurek.

Conference: Joachim Brandl
Choreographie: Ernst G. Vokurek
Musikalische Leitung: Erwin Bader
Kostüme: Gaby Rajtora-Nachtigall
Regie: Thomas Smolej

Spielplan
Karten kaufen

TRICKY NIKI - HYPOCHONDRIA

TRICKY NIKI - HYPOCHONDRIAAb 21.02.2017 (es gelten hier bereits die Herbstpreise 2017 für Termine im Oktober und später)

HYPOCHONDRIA - Alles wird (wieder) gut!

Willkommen in HYPOCHONDRIA, dem Land der Wahnvorstellungen, Zwänge und Lachattacken. Dort, wo man auch ohne grünen Daumen traumhafte Neurosen züchtet, das stille Örtchen der beste Platz für einen Shitstorm wäre - und auch ein Einweg-Handschuh keinen Ausweg darstellt. Da, wo schmutzige Gedanken immer noch sauber bleiben und man sich über den Sensenmann totlachen darf.

Tricky Niki zählt seit Jahren zu den beliebtesten und gefragtesten Unterhaltern im gesamt-deutschsprachigen Raum: Die Einzigartigkeit seiner facettenreichen Show-Mix-Kombination aus interaktivem Entertainment, Comedy, Bauchreden und mehrfach preisgekrönter Zauberkunst, machen jeden seiner Bühnen-Auftritte - Abend für Abend, Show für Show - zu einem sehenswerten, höchst amüsanten Live-Erlebnis.

Auch in Tricky Niki’s drittem Solo-Programm, der neuen Show „HYPOCHONDRIA – Alles wird (wieder) gut!“, trifft das charmante Multitalent neuerlich gezielt den Nerv der Zeit – und damit erneut punktgenau die Lachmuskeln des Publikums! Haben Sie also keine Angst, doch viel Vergnügen.

Regie: Bernhard Murg

tricky niki - Comedy aus dem Bauch heraus
www.trickyniki.com

Spielplan
Karten kaufen

WENN FRAUEN FRAGEN – KABARETT mit EDI JÄGER

WENN FRAUEN FRAGEN – KABARETT mit EDI JÄGERAb 12.10.2017 im Kabarett Vindobona.

(Text: Horst Schroth. Ausgezeichnet mit dem DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREIS.)
ich hab seit vielen Jahren nicht mehr so gelacht... einfach großartig. (Marie K., Zuschauerin)

„Wenn Frauen fragen“, dann ziehen viele Männer nicht nur den Kopf ein: Wieviele Frauen hast du schon vor mir gehabt? Liebst du mich? Hörst du mir überhaupt zu? etc. Gefährliche Fragen für jeden Mann. „Wenn Frauen fragen“ zeigt den Männern die besten Antworten und entführt die Frauen in die verblüffende Welt der Männer-Wahrheiten, der Halbwahrheiten und die Welt der Lügen. Wenn Frauen fragen – ein furioses Gesellschaftskabarett. Ein Abend, der mit seinen Antworten und Einsichten möglicherweise sogar Ihr Leben verändern könnte.
Das Publikum tobt vor Begeisterung bei diesen atemberaubend witzigen und intelligenten Analysen diverser Zweierbeziehungen.
ich hab Tränen gelacht (Petra S., Zuschauerin)

Jäger ist eine Klasse für sich (Standard)

Bravouröse Unterhaltung (Wiener Zeitung)

Edi Jäger ist umwerfend komisch ... hat alle Lacher auf seiner Seite  (Salzburger Nachrichten)  

Edi Jäger brilliert  (Kleine Zeitung)

Jäger legt die Latte des Humor-Niveaus ganz hoch an.
(Augsburger Allgemeine)

ein grandioser Mime ... bricht alle Komik-Rekorde (FAZ)

Die Erzählkunst ist eine der ältesten Kunstformen. Die Komödie nicht minder. In Kombination ergibt das so etwas wie Kabarett. Jäger ist Komödiant im besten Sinne des Wortes.
... an Authentizität nicht zu überbieten ... die absurde Welt des Aneinander-vorbei-Kommunizierens der beiden Geschlechter ... mit Bravour ... Ich kann nur empfehlen, dieses Stück Kleinkunst zu besuchen, wo immer es gespielt wird - Edi Jäger, Best of „komödiantischer Erzähler“.
(Kunstbox, Leo F.)

Danke für diesen absolut geistreichen Abend. Es war grenzgenial! ...schauspielerisch beeindruckend... einsame Spitze... tolle, einzigartige Vorstellung. (Zuschauer)

EDI JÄGER: WENN FRAUEN FRAGEN. Kabarett. Trailer 13:33 Min.

https://www.youtube.com/watch?v=-80W6qHiDKc

Spielplan
Karten kaufen

Pubertät

PubertätAb 21.04.2018 im Kabarett Vindobona.

Mit Edi Jäger

Autorin: Josefina Vázquez Arco. / Regie: Fabian Kametz

Live-Musik & Songs: Robert Kainar, dr, voc / Chris Neuschmid, guit, voc / Magdalena Köchl, voc

„So viel gelacht habe ich selten im Theater! Ein wunderbares Stück, großartig gespielt, und gleichzeitig eine berührende Auseinandersetzung mit einem Thema, das uns alle betrifft.“ (René Freund, Autor)

In einem Tattoo- und Piercingstudio wartet ein Vater auf seine pubertierende Tochter und berichtet von Freud und Leid, Wahn und Witz mit angehenden Erwachsenen. Während seiner Kindheit wollte er Astronaut werden. Aber die Zukunft hatte andere Pläne für ihn, die Abenteuer im Weltall sind nichts im Vergleich zur Vaterschaft. Konflikte und skurrile Situationen werden auf der Bühne lebendig - und eine große Frage taucht auf: An welchem Punkt habe ich mich in meinen Vater verwandelt?

das stück „Pubertät“ widmet sich dem Thema berührend, mitreißend und humorvoll. Deswegen verwundert es wenig, dass sich Teenager-Gruppen, SchülerInnen und Lehrlinge ebenso begeistert zeigen wie vor allem Eltern und Lehrer, die tröstlich und genussvoll erkennen, dass sie in diesem Ausnahmezustand nicht alleine sind. Kongenial unterstützt von exzellenten Live-Musikern, einer „pubertierenden“ Sängerin und homöopathischen Beruhigungstropfen kämpft sich ein Vater durch den Dschungel Pubertät. Er erforscht diesen mysteriösen Kontinent und die seltsamen Rituale des „Aliens“, das urplötzlich im Körper seiner Tochter haust. Einfühlsam berichtet das Stück über die herausfordernden Erlebnisse mit Pubertierenden, erhellt Konflikte mit tiefgründigen Einsichten und unterhält auf geradezu furios komische Weise.

Spieldauer ca. 90 Minuten – keine Pause

Essen und Trinken im VINDOBONA vor der Vorstellung möglich. Bestellungen für à la carte Küche im Saal werden zwischen 18:30 Uhr und 19:30 Uhr angenommen.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=TFxQC0mbXHE

Spielplan
Karten kaufen

Otto Schenk "Neues Allerbestes"

Otto Schenk "Neues Allerbestes"Am 09.05.2018

Seit mehr als 65 Jahren steht Otto Schenk auf der Bühne und versteht es immer, sein Publikum hervorragend zu unterhalten.

„König der Komödie“ nennen ihn die Kulturkritiker. Für sein neues Programm hat er die Höhepunkte aus seinen humorvollen Lesungen ausgewählt und wird wie gewohnt sein Publikum bestens unterhalten.

Lachen ist die Devise!

 

 

 

 

 


 

Spielplan
Karten kaufen

Alles war gut!
Simpl Revue 2018/2019

Alles war gut! Simpl Revue 2018/2019Ab 01.09.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielplan
Karten kaufen

Anna de Lirium

Anna de LiriumAb 13.10.2018 im Kabarett Vindobona.

Anna de Lirium, das ist i.KOMIK.
Das ist eine i.nteressante Mischung aus Musik, Clownerie und
Körperkomik.

Sie singt, sie tanzt, sie lässt die Sägen singen, jagt die Ukulele
durch den Verstärker, meistert die Tasten des Klaviers und spricht
fließend pantomimisch. Manchmal sagt sie sogar etwas. Etwas
witziges. Wenn sie nicht singt.

Anna de Lirium, das ist die I.kone der i.KOMIK.

Das ist die i.mposante Künstlerin Tanja Simma. Ausgebildet an der Universität für Musik und darstellende Kunst in
Wien und an der "École de Mime et Clown" in Frankreich, machte sie schnell Eindruck als Österreichs erste weibliche Künstlerin im CIRQUE DU SOLEIL. Sie sorgte als mehrjähriges Ensemblemitglied bei PALAZZO für Humor mit kulinarischem Nährwert, war Mitbegründerin des Theater Olé, dem ersten Wiener Clowntheater, und ist der Motor ihrer eigenen "Comicompany". Als eine der Säulen im Team der „Rote Nasen Clowndoctors“ lässt sie nicht nur Kinderaugen leuchten.

Anna de Lirium, das ist i.KOMIK vom Fach. Das ist i.nternationale Kunst für globalisierte Lachmuskeln. Als Solokünstlerin unter der Regie von Clownlegende Jango Edwards (“King of Fools”) und Andreas Simma (Théâtre du Soleil) spielte sich Tanja Simma als Anna de Lirium in die Herzen der Menschen und auf die Bühnen der Welt.
Internationale Festivals von Südamerika bis Skandinavien reißen sich bereits um sie.

Eintritt € 20.- Freie Platzwahl

Spielplan
Karten kaufen

Claudia Rohnefeld – „Gschisti Gschasti“

Claudia Rohnefeld – „Gschisti Gschasti“Ab 30.10.2018

Ein musikalisches Comedy-Abenteuer der kleinen Frau mit der großen Stimme über Wiener Typen, Wiener Lieder, Wiener Schmäh!
(auch für Deutsche geeignet)

Stellen Sie sich vor, Sie kaufen sich Karten für das neueste Programm von Claudia Rohnefeld. Stellen Sie sich vor, Sie freuen sich schon auf den Abend, auf die neuesten Songs, auf den Schmäh und auf die unfassbaren, akrobatischen Einlagen von Claudia Rohnefeld. (Ok, beim Kopfstand hört die Akrobatik auch schon wieder auf, aber man kann nicht alles haben...) Stellen Sie sich vor, sie sitzen im Zuschauerraum, das Licht geht aus, und los geht’s! Und dann passiert es!

Ihre Geburt war schon eine riesige Aufregung, denn sie war ja damals schon sehr klein! Oder wie der schöne Unfallchirurg lieber ihren Finger zugenäht hat, als sich um den Mann mit dem Kopfschuss im Nachbarzimmer zu kümmern, na das war ein Tamtam! Überhaupt wird ja immer in ihrem Leben ein Gschisti um alles gemacht – und ein Gschasti auch – aber jetzt hamma ein richtiges Gschisti Gschasti! Denn Claudia Rohnefeld ist weg! Verschwunden!

Und jetzt? Wenn Sie sich das nicht vorstellen können, dann schauen Sie sich das an!

Claudia Rohnefeld ist die kleinste Frau im österreichischen Showbusiness, ehemalige Conférencière des legendären Kabarett Simpl, „Herr Helmi“ aus der Erfolgsproduk2 tion „Krawutzi Kaputzi“ und der „Zwetschkebnkrampus“ aus Michael Niavarani´s „Desaster Dinner“.

Spielplan
Karten kaufen

Heinz Marecek - Ein Fest des Lachens

Heinz Marecek - Ein Fest des LachensAm 09. und 16.12.2018

„Weihnachten ist ein Fest der Freude, und Freude lacht – auch zu Weihnachten!“

Mit diesem Leitgedanken erfreut der beliebte Schauspieler Heinz Marecek jedes Jahr in lustigen Adventlesungen sein Publikum. Ob er dabei mit seiner - legendären -  Lieblingsgeschichte von Herbert Rosendorfer die Freuden eines geschenkten Dackels wiedergibt, oder Werner Schneyders Lob der Influenza teilt, dem Variantenreichtum der heiteren Seiten des Weihnachtsfestes sind kaum Grenzen gesetzt.

Seien es Friedrich Torberg, Egon Friedell, Helmut Qualtinger, Christine Nöstlinger oder Alfred Polgar: Alle haben sie ihren festen Platz in Heinz Mareceks munterer Sammlung!

 

Spielplan
Karten kaufen

KRAWUTZI KAPUTZI - STRENGSTES JUGENDVERBOT!

KRAWUTZI KAPUTZI - STRENGSTES JUGENDVERBOT!Ab 01.04.2019 im Kabarett Vindobona.

Ein Sozialdrama

Mit: Pezi, Minki, Großvati, Helmi, Drache Dagobert, Mimi, Kasperl, Tintifax, Zwerg Bumsti und vielen anderen Helden aus unserer Kindheit.

Eines Nachts schweißgebadet aus einem Alptraum erwacht: Was ist aus den Helden meiner Kindheit geworden? Was aus Pezi, dem Bären? Dem Großvati? Der Minki? Was ist aus Fips geworden und was aus Helmi ? Wo ist der Drache Dagobert und wo der Kasperl höchstpersönlich? Hat Fortuna es gut gemeint mit ihnen? - Krawutzi Kaputzi !!

Einfach war es nicht, aber nach langen Recherchen ist es gelungen, sie alle aufzuspüren und zu einem einmaligen und sensationellen Bühnenauftritt im Kabarett Vindobona zu bewegen. Manch einer hat sich geziert, andere haben nur auf die Gelegenheit gewartet.

Soviel sei verraten: Pezi hat sein Boku-Studium noch immer nicht abgeschlossen, umso mehr kennt er sich aus bei den Frauen. Grossvati hat zwei Schlaganfälle hinter sich, und da er erst mit 60 begonnen hat für seine Pensionsversicherung einzuzahlen, steht er noch immer in seinem Geschäft. Minki, die graue Maus, ist die fescheste Katz´ von Meidling. Fips ist beruflich erfolgreich und schwul, aber niemand in seiner Umgebung weiß von dem einen noch von dem anderen.

Das Kultcomedymusical von Johannes Glück kehrt zurück!

Spielplan
Karten kaufen

Ministerium für Wahrheit
Simpl Revue 2019/2020

Ministerium für Wahrheit Simpl Revue 2019/2020Ab 01.09.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielplan
Karten kaufen