Saalplan & Service

Das heutige „Kabarett Simpl“ wurde 1912 als „Bierkabaret Simplicissimus“ gegründet. Untrennbar damit verbunden sind die Namen von Fritz Grünbaum (ab 1914) und Karl Farkas, der 1921 zum Simpl kam und 1950 dessen Leitung übernahm. Unter der  Direktion von Karl Farkas spielten u.a. Maxi Böhm, Ernst Waldbrunn, Cissy Kraner und Hugo Wiener.

Nach mehr als 15 Jahren kehrt Michael Niavarani im Frühjahr 2019 als künstlerischer Leiter an das Kabarett Simpl zurück.

Mit der Saison 2019/20 übernimmt er das älteste durchgängig bespielte Kabarett der Welt.

Das Kabarett SIMPL bietet Ihnen Sitzplätze an Tischen und in Reihen. Sie können also wählen, wie Sie die Vorstellungen erleben möchten.

Konsumation während der Vorstellung ist an Tischen möglich. Es wird serviert!

Hier können Sie unsere Getränkekarte downloaden.

Nützliche Hinweise

Alle Vorverkaufsdaten für alle unsere Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage www.simpl.at.

Hier können Sie auch bequem, von zu Hause oder unterwegs, Karten im Internet bestellen.

Anfragen bezüglich Reservierungen für größere Gruppen, Firmen oder Schülergruppen  nehmen wir gerne telefonisch unter 01 / 512 47 42 – 14 oder per Mail an office@simpl.at entgegen.

Montag bis Samstag von 14:00 bis 20:00, an Sonntagen mit Vorstellung 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn.

Buffet- und Saaleröffnung ist jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Der Zugang ist nur mit der Eintrittskarte möglich.

Die Dauer der Aufführungen können wir erst definieren, wenn das Programm läuft. 

Die Spieldauer wird dann jeweils beim Stück auf unserer Website angeführt.

Das Kabarett Simpl ist barrierefrei ausgestattet und die Rollstuhl-Plätze sind mit einem Lift erreichbar. 

Es stehen 3 Rollstuhlplätze im Bereich Reihen links A-D bei rechtzeitiger telefonischer Reservierung 01 / 512 47 42/14 zur Verfügung.

In Wien gelten für den 1. Bezirk und alle angrenzenden Bezirke flächendeckende kostenpflichtige  Kurzparkzonen von Mo-Fr jeweils 9:00-22:00 Uhr.

Parkgaragen in nächster Umgebung: Garage Georg Coch Platz in 1010 Wien mit Abendpauschale (18:00-24:00 Uhr).

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U3: Station Stubentor, Ausgang Wollzeile

Strassenbahn: Linie 2, Haltestelle Stubentor