Kabarett SIMPL

Liebes SIMPL-Publikum!


Wir sind erreichbar unter:

office@simpl.at bzw. Tel.: 01 / 512 47 42


Die Kassa in der Wollzeile 36 ist zu folgenden Öffnungszeiten erreichbar:

Allgemeine Öffnungszeiten der Ticketkassa:
Montag - Samstag von 13 bis 19 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten der Ticketkassa an Vorstellungstagen:
Montag - Samstag von 13 bis 20 Uhr sowie Sonntag & Feiertag 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis zum Beginn der Vorstellung
 

--------

Das heutige „Kabarett Simpl“ wurde 1912 als „Bierkabaret Simplicissimus“ gegründet. Untrennbar damit verbunden sind die Namen von Fritz Grünbaum (ab 1914) und Karl Farkas, der 1921 zum Simpl kam und 1950 dessen Leitung übernahm. Unter der Direktion von Karl Farkas spielten u.a. Maxi Böhm, Ernst Waldbrunn, Cissy Kraner und Hugo Wiener.

Mit dem Jahr 2019 bekam der Bulli ein neues altes Herrl: Nach mehr als 15 Jahren kehrte Michael Niavarani als künstlerischer Leiter zurück an das Kabarett Simpl. Er übernahm das älteste durchgängig bespielte Kabarett der Welt. Dazu Michael Niavarani persönlich: “Wenn ich die Stiegen in der Wollzeile hinuntergehe, fühlt es sich ein bisserl an, als käme ich zu meinen Eltern auf Besuch.

Sich wieder um den Simpl zu kümmern, neue Kabaretttexte für das „größenwahnsinnig gewordene Nudelbrett“ (Karl Farkas) zu schreiben, ist, wie nach Hausekommen. Und wir alle wissen, wie schrecklich es ist, wenn man seine Eltern besuchen muss, und dass so ein Nachmittag mit einer Menge Arbeit verbunden seinkann. Genauso ist es auch bei mir: Ich muss zwar nicht das Gemüsebeet umgraben, darf aber eine neue Simpl-Revue schreiben und zum ersten Mal auch Regie führen.